Lebensdienlichkeit
Autonomie

Lebensdienlichkeit

Viel­falt und Lebens­dien­lich­keit durch Auto­no­mie sowie Sicher­heit und Dyna­mik durch Gemein­schaft Das Zulas­sen von Viel­falt und Lebens­dien­lich­keit durch Auto­no­mie ist Quel­le von Dif­fe­ren­zen und damit von Gestal­tung. Auf der ande­ren Sei­te ist Ver­bun­den­heit Ursa­che der […]

Weltenergiekongress 2019 in Abu Dhabi
Dubai

Weltenergiekongress 2019 in Abu Dhabi

Ener­gie­bran­che beim Welt­ener­gie­kon­gress 2019 in Abu Dha­bi auf dem Weg zu nach­hal­ti­ger und inno­va­ti­ver Ener­gie­zu­kunft Vom 9. bis zum 12. Sep­tem­ber wer­den über 15.000 inter­na­tio­na­le Sta­ke­hol­der der Ener­gie­bran­che zum 24. Welt­ener­gie­kon­gress 2019 in Abu Dha­bi […]

Dubai

Windturm in Dubai

Wind­turm in Dubai — Restau­ra­ti­on zur Expo 2020. Im his­to­ri­schen Stadt­teil ent­lang des Creeks wird der Wind­turm in Dubai für die Welt­aus­stel­lung Expo 2020 wie­der­errich­tet. Er ist ein tra­di­tio­nel­les Wahr­zei­chen der klas­si­schen Archi­tek­tur in der Regi­on […]

Unendliche Geschichte vom Smart Metering
Intelligente Welt

Unendliche Geschichte vom Smart Metering

Vor­wort Auf­ge­schrie­ben wird hier die unend­li­che Geschich­te vom Smart Mete­ring in Deutsch­land. Dabei soll deren Erzäh­lung kei­nen Pes­si­mis­mus ver­brei­ten. Noch kön­nen wir auf den guten Aus­gang der Geschich­te hof­fen. Aber der Ver­lauf die­ser Rei­se offen­bart […]

Containerhafen Piraeus - Beispiel für Wechselspiel von Geostrategie und Energiewende
Politik und Ökonomie

Geostrategie und Energiewende

Mut­lo­sig­keit Manch­mal scheint sich Mut­lo­sig­keit breit zu machen. Wird es Euro­pa gelin­gen, in der Zukunft wei­ter wett­be­werbs­fä­hig zu sein? Zwei Bei­spie­le offen­ba­ren scho­nungs­los die aktu­el­le Pro­ble­ma­tik. Dabei erge­ben sich Schluss­fol­ge­run­gen für Geo­stra­te­gie und Ener­gie­wen­de. Chi­ne­si­scher […]

Energie zyklisch denken
Gestaltung

Energie zyklisch denken

Andre­as Kieß­ling und Gun­nar Hart­mann erläu­tern in “Ener­gie zyklisch den­ken”, wie man ein Ener­gie­sys­tem selbst gestal­ten kann. Die Ener­gie­wen­de ist in ers­ter Linie ein gro­ßer und noch nie dage­we­se­ner Pro­zess der Umge­stal­tung. Aller­dings ver­birgt sich […]

Süßwasser durch Meerwasserentsalzung
Energietechnologie

Meerwasserentsalzung

Fak­ten­bil­dung im neu­en Licht am Bei­spiel der Meer­was­ser­ent­sal­zung Schein­bar bekann­te Fak­ten rela­ti­vie­ren sich plötz­lich, wenn sie in ande­re Zusam­men­hän­ge gestellt wer­den. Inso­fern soll­ten wir im Sin­ne eines wachen Geis­tes gele­gent­lich eine Übung absol­vie­ren. Es gilt, […]

Zellulaerer Automat
Gestaltung

Zellulärer Automat und zelluläres Energiesystem

Lite­ra­tur­emp­feh­lun­gen: Zel­lu­lä­rer Auto­mat und zel­lu­lä­res Uni­ver­sum als Modell für zel­lu­lä­res Ener­gie­sys­tem Even­tu­ell ist die Gele­gen­heit zur Besin­nung am Beginn des neu­en Jah­res 2019 geeig­net, sich einen Über­blick zur Lite­ra­tur bezüg­lich zel­lu­lä­rer Ansät­ze und Model­le mit […]

Zielscheibe der Energiewende-Kritiker
Politik und Ökonomie

Fragen an einen Energiewende-Kritiker

Nach­ruf zum Öffent­li­chen Brief an einen Ener­gie­wen­de-Kri­ti­ker Sehr geehr­ter Ener­gie­wen­de-Kri­ti­ker, völ­lig legi­tim ist es natür­lich, eine ande­re Mei­nung zu ver­tre­ten.  An die­ser Stel­le besteht auch nicht die Absicht, ihnen die phy­si­ka­li­sche und tech­no­lo­gi­sche Kom­pe­tenz abzu­spre­chen. […]

Shoshana Zuboff - Überwachungskapitalismus
Autonomie

Im Zeitalter des Überwachungskapitalismus

Emp­feh­lung zum Werk von Shosha­na Zuboff “Im Zeit­al­ter des Über­wa­chungs­ka­pi­ta­lis­mus” für alle Ver­tre­ter des zel­lu­la­ren Ansat­zes im Ener­gie­sys­tem als Denk­an­satz zur mög­li­chen Über­trag­bar­keit auf das Infor­ma­ti­ons­sys­tem. “Die Mensch­heit steht am Schei­de­weg für eine mensch­li­che Zukunft, […]