Literaturquelle: Buch Energie zyklisch denken (Andreas Kießling und Gunnar Hartmann)
Energie

Buch Energie zyklisch denken

Buch Ener­gie zyklisch den­ken — Andre­as Kieß­ling und Gun­nar Hart­mann Obwohl die Ener­gie­wen­de in ers­ter Linie einen gro­ßen und noch nie dage­we­se­nen Pro­zess der Umge­stal­tung ein­lei­tet, ver­birgt sich hin­ter die­ser sicht­ba­ren Ver­än­de­rung der Land­schaf­ten und […]

Fokus Energie und Energiewende-Blog - Schwungrad der Energiewende
Politik und Ökonomie

Schwungrad der Energiewende

Viel­fäl­tig kur­siert das Wort ENERGIEWENDE. Doch wodurch ist die Ener­gie­wen­de gezeich­net? Was sind die eigent­li­chen Trei­ber, um der Trans­for­ma­ti­on des Ener­gie­sys­tems den not­wen­di­gen Schwung zur bestän­di­gen Fort­be­we­gung zu ver­lei­hen? Nach­fol­gen­de Dar­stel­lung des Schwung­ra­des der Ener­gie­wen­de […]