Blaue_Linie

Begriff Syntax

Begriff Syntax

Definition

Bezie­hung zwi­schen Zei­chen oder Grup­pen von Zei­chen einer über­tra­ge­nen Infor­ma­ti­on unab­hän­gig von ihrer Bedeu­tung oder der Art ihrer Inter­pre­ta­ti­on und ihrer Verwendung

Quel­le: DKE IEV 714–24-05

Eng­li­sches Glos­sar: syn­tax

Abkür­zung: kei­ne

Bemer­kung: kei­ne

Beziehungen

Weitere Erläuterungen zum Begriff Syntax

Einordnung von Pragmatik in den Gridwise-Stack und die SGAM-Ebenen

Zum Ver­ständ­nis der zwi­schen Sys­te­men über Schnitt­stel­len über­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen muss auf allen Ebe­nen Inter­ope­ra­bi­li­tät gewähr­leis­tet sein (Inter­ope­ra­bi­li­ty nach EICTA Inter­ope­ra­bi­li­ty White Paper, Euro­pean Indus­try Asso­cia­ti­on, Infor­ma­ti­on Sys­tems Com­mu­ni­ca­ti­on Tech­no­lo­gies Con­su­mer Elec­tro­nics, 21 June 2004: The capa­bi­li­ty of two or more net­works, sys­tems, devices, appli­ca­ti­ons, or com­pon­ents to exch­an­ge infor­ma­ti­on bet­ween them and to use the infor­ma­ti­on so exchanged).

Im intel­li­gen­ten Ener­gie­sys­tem benö­tigt Inter­ope­ra­bi­li­tät auf tech­ni­scher Ebe­ne eine gemein­sam defi­nier­te Syn­tax (Schich­ten 1 bis 3), auf infor­ma­tio­nel­ler Ebe­ne eine gemein­sam defi­nier­te Seman­tik (Schich­ten 4 bis 5) sowie orga­ni­sa­to­ri­scher Ebe­ne eine gemein­sa­me Prag­ma­tik (Schich­ten 6 bis 8). Die Archi­tek­tur zur Beschrei­bung von Inter­ope­ra­bi­li­tät zwi­schen Sys­te­men unter­schied­li­cher Domä­nen wird mit nach­fol­gen­den Dar­stel­lun­gen mit­tels Grid­wi­se-Archi­tek­tur­stack sowie des­sen Zuord­nung zu SGAM-Ebe­nen dargestellt.

GridWise Interoperability

Abb.: Das Grid­Wi­se Inter­ope­ra­bi­li­ty Con­text-Set­ting Frame­work defi­niert Inter­ope­ra­bi­li­tät auf meh­re­ren Ebe­nen des Intel­li­gen­ten Ener­gie­sys­tems (E: Eco­no­my; I — Information)

Verweise

SG-CG/M490/I. (10/2014). SG-CG/M490/I_Smart Grid Inter­ope­ra­bi­li­ty. Metho­do­lo­gies to faci­li­ta­te Smart Grid sys­tem inter­ope­ra­bi­li­ty through stan­dar­diza­ti­on, sys­tem design and test­ing. Brüs­sel: EC M/490 CEN-CENELEC-ETSI SGCG – Smart Grid Coor­di­na­ti­on Group.

Ähnliche Begriffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

eins × 2 =