Blaue_Linie

Begriff netzlose Transportkanäle

Begriff netzlose Transportkanäle

Definition

Kanä­le zum Trans­port von Ener­gie im Rah­men einer Ener­gie­infra­struk­tur unter Nut­zung von natür­li­chen Medi­en wie Vaku­um oder Mate­rie (z.B. Was­ser, Luft, sons­ti­ge Gase, Flüs­sig­kei­ten und Fest­stof­fe)  sowie von künst­lich ange­leg­ten Wegen einer Verkehrsinfrastruktur

Quel­le: Kieß­ling, A., & Arndt, S. (2020)

Eng­li­sches Glos­sar: ohne

Abkür­zung: kei­ne

Bemer­kung: kei­ne

Beziehungen

Weitere Erläuterungen zum netzlose Transportkanäle

Unterkapitel

Text.

Abbil­dung: Bildunterschrift

Verweise

kei­ne.

Ähnliche Begriffe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

2 × 1 =