Shoshana Zuboff — Überwachungskapitalismus

Im Kampf für eine menschliche Zukunft

Shoshana Zuboff - Überwachungskapitalismus
Shoshana Zuboff - Überwachungskapitalismus: © Campus Verlag, Frankfurt. 2018

Shosha­na Zuboff — Über­wa­chungs­ka­pi­ta­lis­mus

Titel

Das Zeit­al­ter des Über­wa­chungs­ka­pi­ta­lis­mus

Institution

kei­ne

Autoren

Zuboff, Shosha­na

Editoren

kei­ne

Herausgeber

Cam­pus Ver­lag, Frank­furt

Verlag

Cam­pus Ver­lag, Frank­furt

Medientyp

Sach­buch

Format

gebun­de­nes Buch, Kind­le-eBook

Seiten

727 Sei­ten

Sprache

deutsch

Erscheinungsjahr

2018

Datum

04. Okto­ber 2018

DOI

ohne

ISBN / ASIN

ISBN-13: 978–3593509303

Art der Ressource

im eige­nen Biblio­theks­be­stand

Rechte

offen

Dateilink

Blog­ein­trag

Schlüsselwörter

offen

 

Weitere Einführung

Kurzdarstellung

Shosha­na Zuboff beschreibt die ökno­no­mi­sche, sozia­le und indi­vi­du­el­le Bedeu­tung der bei­spiel­lo­sen Ver­än­de­rung, die wir erle­ben. Sie zeich­net ein Bild der neu­en Märk­te, auf denen Men­schen nur noch Quel­le eines kos­ten­lo­sen Roh­stoffs sind – Lie­fe­ran­ten von Ver­hal­tens­da­ten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächs­te Kapi­tel des Kapi­ta­lis­mus aus­se­hen wird. Meis­tern wir das Digi­ta­le oder sind wir sei­ne Skla­ven? Es ist unse­re Ent­schei­dung!“

Zitat Cover­text zum Werk von Shosha­na Zuboff „Das Zeit­al­ter des Über­wa­chungs­ka­pi­ta­lis­mus

Verweis

Zuboff, Shosha­na (2018): Das Zeit­al­ter des Über­wa­chungs­ka­pi­ta­lis­mus — Im Kampf für eine mensch­li­che Zukunft. Cam­pus Ver­lag, Frank­furt / New York, 10/2018. ISBN-13: 978–3593509303

Andreas Kießling
Über Andreas Kießling 42 Artikel
Andreas Kießling hat in Dresden Physik studiert und lebt im Raum Heidelberg. Er beteiligt sich als Freiberufler und Autor an der Gestaltung nachhaltiger Lebensräume und zugehöriger Energiekreisläufe. Dies betrifft Themen zu erneuerbaren und dezentral organisierten Energien. Veröffentlichungen als auch die Aktivitäten zur Beratung, zum Projektmanagement und zur Lehre dienen der Gestaltung von Energietechnologie, Energiepolitik und Energieökonomie mit regionalen und lokalen Chancen der Raumentwicklung in einer globalisierten Welt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


10 + acht =